Schlagwort: Liebe

Interview mit einem Frauenhelden

Endlich ist es mir gelungen, Ricardo di Cataldi, den begehrtesten Junggesellen der Stadt für ein Interview zu gewinnen. Seine Sekretärin wies mich darauf hin, dass seine Zeit knapp sei, was wohl bedeuten sollte, ich möge gefälligst pünktlich sein. Ich hielt mich daran. Fünf Minuten vor der vereinbarten Zeit stand ich am schmiedeeisernen Tor und klingelte.

Muttertag

Das Wetter in Rheinhessen war heute nicht gerade das schönste… aber dennoch hoffe ich, dass Du das Beste aus diesem Tag gemacht hast. Wir haben die Trockenphase genutzt und sind einige Kilometer auf der Hiwwelroute gewandert. Fragst Du Dich gerade, was zum Henker ein Hiwwel ist? Das ist Rheinhessisch und bedeutet “Hügel”. Die verschiedenen Abschnitte

Magst Du bunte Ostereier?

Als Kind habe ich es geliebt, im Garten nach versteckten Ostereiern und Schokohasen zu suchen. Ich lief von einem Busch zum nächsten, schaute hinter jeden Stein, bis ich sie fand. Und selbst, als meine Eltern meinten, ich müsste jetzt alle gefunden haben, suchte ich noch weiter. Vielleicht hatte der Osterhase ja noch etwas verloren, von

Kostenloses Lesevergnügen für den Sommer

Das erste Buch, das ich 2013 veröffentlichte, war “Mauern um Dein Herz“. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich mit Herzklopfen den Button “jetzt veröffentlichen” gedrückt habe… In der ersten Zeit stand der Liebesroman nur auf Amazon zum Verkauf, wie die nachfolgenden Romane auch. Und ich war zufrieden damit… vorerst… Nur 2 Prozent

Das Dilemma zwischen zwei Büchern

Jeder, der ein Buch verschlungen hat, möchte gern mehr von diesem Schriftsteller lesen. Er ist begierig auf alles, was aus der Feder des Autors kommt. Und genau da beginnt das Dilemma. Als Autor möchte ich den Bedarf meiner Leser decken und ihnen all ihre Buch-Wünsche erfüllen. Ich möchte ihnen immer neue Geschichten präsentieren, aber –

Carpe Diem!

All meinen Freunden und Lesern wünsche ich ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest! Lasst uns Zeit verbringen mit den Menschen, die wir lieben, denn wir wissen nicht, wie lange sie noch bei uns sind.  

Warum reiten die bloß alle in den Sonnenuntergang?

Zwei Liebende und ein Sonnenuntergang… kaum ein  anderes Bild könnte uns so deutlich sagen: dies ist das Happy End – oder anders ausgedrückt: Bilder drücken Emotionen aus Bilder rufen Stimmungen in uns hervor Bilder können aufwühlen, schockieren, beruhigen Bilder lassen uns in Erinnerungen schwelgen Bilder bringen uns zum Lachen Bilder lassen uns träumen Ich liebe

Liebe ist…

…wie eine zarte Blüte im Frühling. Jenny verliebt sich Hals über Kopf in den Studenten Mario, aber ihre Liebe steht unter keinem guten Stern. Wie ein später Frost im Frühling schnell die zarten Blüten zerstören kann, scheint auch die junge Liebe an der Realität zu zerbrechen. Gibt es für Jenny und Mario noch eine Chance?

Aktion zum Valentinstag

Ab sofort und bis zum 14. Februar gibt es den spannenden Liebesroman “Mauern um Dein Herz” zum Sonderpreis von € 17,99 für das Taschenbuch. Aber nicht zu lange warten! Valentinstag ist schon am nächsten Sonntag und dann ist es zu spät.  

Beschreibung überarbeitet

Die Buchbeschreibung für “Mauern um Dein Herz” musste ein wenig anders gestaltet werden… ich fand sie zu kurz und zu langweilig 😉 Wie gefällt sie Euch jetzt? Schaut doch mal in Amazon bei “Mauern um Dein Herz” vorbei. In den Kommentaren oder in Google+ oder Facebook oder natürlich in einer persönlichen Nachricht dürft Ihr mir

Muttertag

Liebe Frauen! Habt Ihr wieder “nur” Blumen zum Muttertag bekommen? Und hättet Ihr lieber etwas bekommen, an dem Ihr länger Freude habt? Das die Phantasie anregt? Dann lade ich Euch ein, für eine Weile dem Leben einer Handvoll Menschen zu folgen, die ihren Weg suchen zwischen Freundschaft, Hass, Liebe, Missverständnissen, Intrigen und Eifersucht. Mauern um

Mauern um Dein Herz – Liebe und Verwicklungen in Rom

Junggeselle, attraktiv, charmant, reich… …also eigentlich ein Traum von einem Mann. Es gibt nur eine einzige Frau in Rom, die nichts mit Ricardo di Cataldi zu tun haben will: Gina. Die Schauspielerin und Diplomatentochter kehrt nach Rom zurück, um sich von anstrengenden Dreharbeiten zu erholen. Ihre beste Freundin, die amerikanische Musical-Sängerin Jenny, besucht sie, doch