Über Sabrina Kyrell

Im schönen Heidelberg bin ich geboren und aufgewachsen, doch da sich beruflich keine neuen Perspektiven öffneten, zog ich im Alter von 25 Jahren fort. Zunächst war Waiblingen meine Heimat, doch nach drei Jahren zog es mich wieder weiter. Ein Angebot in Mainz war so verlockend, dass ich die Schwaben verließ und zu den Rheinhessen übersiedelte.

Da ich sehr gerne einen guten Tropfen Wein trinke, war ich genau in die richtige Gegend gekommen – hier gibt es Weinberge so weit das Auge reicht und eine solche Vielfalt an Sorten, dass sich für jeden Geschmack etwas findet.
Doch so gut der Wein auch ist, so schön die Landschaft und so nett und gesellig die Menschen – der wahre Grund für mein Hierbleiben ist mein Mann. Seit nunmehr fünfundzwanzig Jahren kennen und lieben wir uns und er unterstützt mich in jeder Hinsicht. Er gibt mir den nötigen Freiraum zum Schreiben, also kann ich getrost sagen: ohne ihn wäre ich nicht da, wo ich heute bin!

Schon als Kind und Teenager habe ich Geschichten geschrieben, später waren es dann die Erlebnisse auf meinen Reisen, die ich in seitenlangen Tagebucheinträgen schilderte, doch als ich mich der 50er-Marke näherte, begann ich plötzlich wieder zu schreiben. Keine Ahnung, was mich damals antrieb, oder was diesen Impuls auslöste, aber ich schrieb und schrieb und schrieb. Dann war ich schließlich fertig und viele Fragen drängten sich mir auf: was mache ich jetzt? Soll ich den Roman veröffentlichen? Und wenn ja, wie? Ein Verlag? Wie macht man das? Und dann hörte ich vom Self Publishing und ging an die Arbeit.

Alle meine Bücher gibt es als eBooks bei Amazon, die Taschenbücher ebenso, aber auch in Deiner Lieblingsbuchhandlung. Auf der Bücher-Seite meiner Homepage bekommst Du mehr Infos zu den einzelnen Büchern.

Möchtest Du erfahren, wenn es etwas Neues zu berichten gibt? Möchtest Du die Geschichten hinter den Geschichten hören? Dann melde Dich hier zu meinem Newsletter an und die erste Geschichte ist in Kürze unterwegs zu Dir.