Schlagwort: Challenge

Die leidige Sache mit den guten Vorsätzen

Eben noch habe ich meinen Lesern “Frohe Weihnachten” gewünscht und nun ist 2018 schon eine Woche alt. All meinen Lesern wünsche ich alles Gute, Gesundheit und Erfolg im Neuen Jahr! Hast Du schon Pläne? Gute Vorsätze? Wünsche? Eine Kollegin sagte vor einigen Tagen: “Ich habe keine guten Vorsätze für 2018. Ich bin mit den schlechten

Letzte Chance – auf keinen Fall verpassen!

Kennst Du das? Da möchte man unbedingt bei einem Gewinnspiel mitmachen, doch dann kommt immer irgendetwas Wichtiges dazwischen und die Frist verstreicht… zu spät. verpasst. vergangen. vorbei. finito. So erging es einigen lieben Social Media – Freunden. Doch ich bin ja glücklicherweise ein netter Mensch?, also: Das Gewinnspiel wird um eine Woche verlängert – nun

Gastartikel auf “Mein Frankreich”

Heute schreibe ich einen Post außer der Reihe… aber das hat natürlich seinen Grund: Die Journalistin und Frankreich-Expertin Hilke Maunder hat mich eingeladen, bei ihrer Blogparade zum Thema “Mein Frankreich” mitzumachen. Ich habe sehr gerne angenommen und meine Gedanken finden an zu arbeiten: welche Region oder welche Stadt könnte ich MEIN Frankreich nennen? Ich bin

Tag des Seefahrers – Aufbruch ins Abenteuer

“Bleib im Land und nähr Dich redlich.” “Schuster bleib bei Deinen Leisten.” “Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um.” Wer von uns kennt nicht solche Sprüche? Oder sollte ich sagen: solch gut gemeinten Rat? Sehr viele Menschen fühlen sich nur in ihrer gewohnten Umgebung wohl. Das Vertraute gibt ihnen ein Gefühl von Sicherheit und

31 Tage gemeinsam mit Lesern und Autoren

Jeden Tag ein Bild posten – und das einen ganzen Monat lang! Mit vielen anderen Lesebegeisterten habe ich im März an der Instagram-Challenge von Annika Bühnemann #wirsindtraumfaenger teilgenommen. Es war wirklich eine Herausforderung, für jeden Tag zum vorgegebenen Thema ein Foto zu machen und sich einen passenden Text zu überlegen… aber ich habe es geschafft

Wir sind Traumfänger!

Annika Bühnemann, Autorin und Schreibcoach, hat bei Instagram zu einer Challenge aufgerufen, die den ganzen März hindurch läuft. Autoren und Leser können daran teilnehmen und 31 Aufgaben erfüllen, die natürlich alle mit Büchern zu tun haben. Ich fand die Idee spontan gut, habe aber drei Tage gebraucht, um mich zur Teilnahme durchzuringen. Schließlich wird es

Liebster Blog Award

Vor einigen Wochen wurde ich von meiner Autorenkollegin Kari Lessir für den “Liebster-Blog-Award” nominiert. Das bedeutet, dass ich 11 Fragen beantworten und weitere 11 Fragen formulieren “musste”. Es hat Spaß gemacht und das Ergebnis seht Ihr hier unten. Viel Spaß dabei! Meine Autorenkollegin Kari Lessìr hat mich vor einigen Tagen eingeladen, am Liebster-Blog-Award teilzunehmen. Ich

Mauern um Dein Herz – Liebe und Verwicklungen in Rom

Junggeselle, attraktiv, charmant, reich… …also eigentlich ein Traum von einem Mann. Es gibt nur eine einzige Frau in Rom, die nichts mit Ricardo di Cataldi zu tun haben will: Gina. Die Schauspielerin und Diplomatentochter kehrt nach Rom zurück, um sich von anstrengenden Dreharbeiten zu erholen. Ihre beste Freundin, die amerikanische Musical-Sängerin Jenny, besucht sie, doch