“Geld, Macht, Tod” auf der AidaStella

Ich habe mein Buch in der Bibliothek der AidaStella hinterlassen – dort steht es jetzt und kann von jedem gelesen werden, der auf dem Schiff Urlaub macht.

Und damit es auch gefunden wird, habe ich mir eine kleine Aktion ausgedacht:

Wer ein Bild von sich und dem Buch postet, bekommt von mir eine Kurzgeschichte geschenkt. Einfach auf Facebook oder Google+ das Bild posten und eine Nachricht an mich schicken, dann schicke ich Euch den Link zur Geschichte. Nun? Wie klingt das?